GRÜNE: Können Sport- und Spielanlagen außerhalb der Schulzeit genutzt werden?

28.05.24 –

Am Bildungscampus Riensförde wurde eine Vielzahl an neuen Sport- und Spielanlagen geschaffen. Das Grüne Ratsmitglied Tim Evers weiß, dass diese derzeit nur den Schulen bzw. der Kita zur Verfügung stehen. „Außerhalb dieser Zeiten sind die Anlagen verschlossen, insbesondere abends und am Wochenende sowie in den Ferien“, so Tim Evers. Anlass für den Grünen, einige Fragen zur möglichen Öffnung dieser Anlagen für die Öffentlichkeit an Bürgermeister Sönke Hartlef zu stellen. Er bittet um eine Auskunft auf der Sitzung des Ausschusses für Schulen, Bildung und Sport am 05. Juni 2024.

Die Fragen im Wortlaut:

1. Plant die Verwaltung, die am Bildungscampus Riensförde neu geschaffenen Sport- und Spielanlagen (Klettergerüste, Volleyballfeld etc.) für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen?

2. Falls Ja: Für wann und in welchem Umfang ist dieser Schritt geplant?

3. Falls Nein: Warum nicht bzw. welche Maßnahmen müssen getroffen werden, um die Anlagen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen?

 

Kategorie

2024 | Fraktion | Soziales

Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>