08.09.2017

Die Elbe hautnah erleben - eine Fahrt mit dem Tiedenkieker

Mit dem Tiedenkieker geht es am Samstag (16.09.) ab 15 Uhr auf die Elbe. Die Grünen aus dem Ortsverband Stade laden zu dem familienfreundlichen Ausflug ein. Mit dem hochmodernen Flachbodenschiff wollen die Grünen nach drei Jahren erneut unter fachkundiger Führung in das einzigartige Gezeitenrevier der Elbe fahren und sich über die einzigartige Landschaft und Natur, über die Schifffahrt, Industrie, Küstenschutz und über die Auswirkungen der Flussvertiefungen auf das Ökosystem informieren.

Die Fahrt mit dem Tiedenkieker startet am Stader Stadthafen gegenüber der Altstadt.
Es geht über die Schwinge hinaus auf die Elbe und in die Hasseldorfer Marsch, Fahrtdauer ca. 3 Stunden.
“Als familienfreundlicher Ausflug ist die Fahrt gedacht und geplant - kommt also gerne mit Kind und Kegel, bringt gerne auch Freunde mit“, sagt Tobias Archut, Sprecher der Grünen im Ortsverband Stade. Er weist auf die Anmeldugn hin, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt Anmeldung unter ov[äd]gruene-stade.de

URL:http://gruene-ov-stade.de/archiv/2017/2017-volltext/article/die_elbe_hautnah_erleben_eine_fahrt_mit_dem_tiedenkieker/