22.04.2015

Ankauf des Parkhauses: Grüne wollen Ankaufkriterien modifizieren

Zum Ankauf des Parkhauses in der Stockhausstraße hat Reinhard Elfing im Namen der Grünen Ratsfrakton einen Dringlichkeitsantrag für die Ratsitzung am 27.04.2015 gestellt. Die Grünen möchten die Ankaufkriterien modifizieren, die bei den Kaufverhandlungen berücksichtigt werden sollen. Drei Kriterien sind den Grünen wichtig, die Reinhard Elfring in dem Antrag formuliert:

  1. Eine Bezuschussung der Parkzeiten von Kunden eines Lebensmittelmarktes oder anderer Geschäfte im geplanten Einkaufszentrum durch die Hansestadt Stade erfolgt nicht.
  2. Auf die Schaffung von Parkflächen auf dem Geschäftshaus, den Bau der Überwegungsrampe und die Anmietung dieser Flächen durch die Hansestadt Stade wird verzichtet.
  3. Das zu errichtende Parkhaus sollte im Falle einer Übernahme durch die Hansestadt Stade den Kriterien für eine ADAC-Zertifizierung als « Benutzerfreundliches Parkhaus » erfüllen. Die dafür erforderlichen Maßnahmen und Kosten sind zu ermitteln. Darüber hinaus sollte das Gebäude mit LED-Beleuchtung ausgestattet werden und über eine ausreichende Anzahl von Fahrradabstellboxen verfügen.

Reinhard Elfring betont die Dringlichkeit und verweist auf die bisherige erhebliche Dauer der Verhandlungen. "Der in informellen Beratungsrunden in den letzten Wochen entwickelte neue Diskussionsstand sollte durch einen geänderten Verhandlungsauftrag an die Verwaltung formell abgesichert werden", so Reinhard Elfring, der neben Barbara Zurek Sprecher der Grünen Ratsfraktion ist.

URL:http://gruene-ov-stade.de/archiv/2015/2015-volltext/article/ankauf_des_parkhauses_gruene_wollen_ankaufkriterien_modifizieren/