30.10.2013

Fahrradkonzept der Stadt - Grüne fragen nach

Die Grünen im Rat der Hansestadt Stade greifen das umfangreiche Radfahrkonzept aus dem Jahre 1999 auf und möchten den Stand der Umsetzung in Erfahrung bringen. In einer kleinen Anfrage bittet Tobias Archut, Mitglied der Grünen Ratsfraktion, Bügermeisterin Silvia Nieber jetzt um Auskunft. "Dieses Konzept enthält sowohl langfristige als auch kurzfristige Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität
des Fahrradverkehrs", erinnert sich Tobias Archut. Drei Fragen werfen sich für den Grünen auf:
1. Welche Maßnahmen aus dem Konzept wurden schon umgesetzt?
2. Welche Maßnahmen sollen noch umgesetzt werden?
3. In welchem Zeitraum sollen diese noch angesetzten Maßnahmen stattfinden?

URL:http://gruene-ov-stade.de/archiv/2013/2013-volltext/article/fahrradkonzept_der_stadt_gruene_fragen_nach/